Herzlich Willkommen !!!

Herzlich Willkomen beim Weibaubetrieb der Fam. Keller,

 

wir gehören zu den jüngsten Selbstvermarktern, des Weinbauortes Güntersleben. Bis 1998 wurde der 600m² große Weinberg nur zum Eigenverbrauch angebaut.

 

Mit dem Abschluss der Gesellenprüfung zum Winzergehilfen, bei der bayerischen Landesanstalt für Wein- und Gartenbau, begann Matthias Keller 1998 mit der Vermarktung von Günterslebener Weinen.

 

Die Weinberge gruppieren sich in der Lage Günterslebener  Sommerstuhl, die zu den  kleinsten Lagen Frankens gehören.

 

Die Reben, von Müller Thurgau, Silvaner, Bacchus, Portugieser und Domina gedeihen ausschließlich auf tiefgründigen Muschelkalkböden.

Als integraler Bestandteil des Terroir hat der Boden einen wesentlichen Einfluß auf Stil, Art und Qualität des Weines. Aus diesem Grund schenken wir der Pflege und Bearbeitung unsere Weinbergsböden Bedeutung und bedanken uns mit einem naturverbunden Anbau.

Aktuelles: